• aktion 03

Klima

  • klima_01
Was die Heizung im Winter ist, sollte Ihnen die Klimaanlage im Sommer wert sein. Moderne Klimatechnik und Lüftungsanlagen sind heute vielfach Standardausstattung moderner Gebäude und sorgen für gesundes Wohnen und ein behagliches Raumklima.

Die herausragende Funktion einer Klimaanlage ist die Regulierung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit eines Raumes, sowie die Filterung unerwünschter Stoffe in der Luft. Dazu bedient sie sich des Prinzips der Wärmepumpe, etwa um einen Temperaturausgleich zwischen geschlossenen Räumen und Außenbereich herzustellen. Die Klimaanlage entzieht dem Raum Wärme und verteilt die abgekühlte Luft mittels Ventilator oder Gebläse im Raum. Die der Raumluft entzogene Wärme und entstehendes Kondensat, werden über Abluft- und Kondensatkanäle nach außen abgeführt

 

Kontrollierte Wohnraumlüftung

  • lueftung_01
Eine Wohnraumlüftungsanlage dient der Gesundheit und schont die Umwelt. Luft ist lebensnotwendig, ohne regelmäßige Zufuhr von Frischluft wird das körperliche Wohlbefinden beeinträchtigt, die Gesundheit kann Schaden nehmen. Bei fehlender Lüftung sind die CO2-Grenzwerte in geschlossenen Räumen schnell erreicht. Schlechte Gerüche, sauerstoffarme Luft oder Schadstoffe verursachen Krankheiten.

Eine optimale Wohnungslüftung ist heute wichtiger denn je, da wir den größten Teil unseres Lebens in geschlossenen Räumen verbringen.

In modernen Häusern ist die Frischluftnot am größten. Gut dichtende Fenster und mehrfach isolierte Fassaden halten zwar die Wärme im Inneren, das gleiche geschieht allerdings auch mit verbrauchter Luft. Der Austausch kann praktisch nur durch regelmäßiges Öffnen der Fenster geschehen. Doch verbrauchen ständig gekippte Fenster Unmengen an Heizenergie. Ein aktives und kontrolliertes Wohnraumlüftungssystem leistet den Austausch der Raumluft bei geschlossenen Fenstern, und sorgt für eine regelmäßige und zugleich zugfreie Verringerung von Schadstoffen und Gerüchen. In kurzer Zeit ist die komplette Raumluft im gesamten Haus ausgetauscht und es herrschen natürliche und angenehme Luftverhältnisse. Staubpartikel, Pollen und Allergene werden von Filtern zurückgehalten.

Das Ergebnis ist ein gesteigerter Wohnkomfort und erhöhte Lebensqualität.